Die Prüfstempel sind zu groß auf der Zeichnung

Die Prüfstempel sind zu groß auf der Zeichnung

Sollten die Prüfstempel in InspectionXpert viel zu groß im Vergleich zu den Prüfmerkmalen sein, so sollten Sie prüfen, ob die verwendete PDF oder TIF Datei die richtige Größe hat.
Dies geschieht häufig, wenn Zeichnungen gescannt werden, aus einem PLM oder ERP System automatisch erzeugt werden oder über einen PDF Drucker erstellt werden.
Zu großer Prüfstempel auf der Zeichnung

Zur Überprüfung der Abmaße der PDF Datei öffnen Sie die PDF Datei bitte in einem Programm zur Anzeige von PDF Dokumenten (z.B. im Adobe Reader)
Eigenschaften der PDF Datei
Mithilfe eines kostenfreien PDF-Druckers (z.B. CutePDF) kann das Problem behoben werden: Durch den PDF Druck vergrößern Sie die Zeichnung wieder auf die Originalgröße:

  1. Öffnen Sie hierzu die Zeichnung in einem Programm zur Anzeige von PDF Dokumenten (z.B. im Adobe Reader)
  2. Starten Sie die Druckfunktion
  3. Wählen Sie im nächsten Schrift den PDF-Drucker (hier CutePDF Writer) aus
    Auswahl des PDF Druckers

  4. Wählen Sie im "Drucken" Fenster "Eigenschaften" (rechts neben der Druckerauswahl)
  5. Im Fenster "Layout" wählen Sie "Erweitert" und stellen anschließend das gewünschte Zeichnungsformat (Papiergröße) ein.
    Papiergröße auswählen

  6. Bestätigen Sie 2 x mit OK um zum Fenster "Drucken" zurückzukehren.
  7. Unter "Seite anpassen und Optionen" aktivieren Sie "Anpassen" und prüfen, dass Ihre Zeichnung korrekt auf die Papiergröße angepasst wird (Skalierung beachten).
    Einstellungen für PDF-Druck

  8. Mit "Drucken" erstellen Sie die neue Datei. Beim nachfolgenden "Datei Speichern" Dialog geben Sie den Dateinamen und das Verzeichnis an, in dem die vergrößerte Zeichnung gespeichert werden soll.
Unser empfohlenes Vorgehen (Best Practice Tip):
Wenn Sie in InspectionXpert ein neues Prüfprojekt starten und die Merkmalserfassung mit der optischen Zeichenerkennung (OCR) nicht optimal ist, öffnen Sie die PDF Datei im Adobe Reader und überprüfen Sie, ob die Zeichnungsabmasse in den Datei-Eigenschaften mit der im Zeichnungskopf des PDF Dokuments angegebenen Größe übereinstimmt. Wenn die Zeichnungsabmasse der PDF Datei kleiner sind, als die im Zeichnungskopf angegebene Größe, wurde die Zeichnung wahrscheinlich verkleinert und damit die Lesbarkeit der Texte negativ beeinflusst.




    • Related Articles

    • Wie kann ich die bestmögliche Schriftart beim Stempeln meiner Zeichnung wählen?

      Hier erfahren Sie wie Sie die Optische Zeichenerkennung (OCR) verbessern können, um die bestmögliche Erfassung Ihrer Merkmale zu erzielen. Nutzen Sie eine PDF-Zeichnung, die mit einem CAD-Programm erstellt wurde. Die Qualität gescannter und ...
    • Die Merkmale in meiner Zeichnung werden nicht erkannt. Was kann ich tun?

      Sie könnten eine OCR-Optimierung durchführen. Die OCR Einstellungen befinden sich im Reiter „Start“> „Einstellungen“> „OCR“. Es gibt im OCR Einstellungsfenster zwei Schriftverzeichnisse; für Bemaßungen und für Texte. Für die besten Ergebnisse sollten ...
    • Wie funktioniert die Optische Zeichenerkennung? Welche Erfassungsmöglichkeiten habe ich?

      InspectionXpert nutzt die optische Zeichenerkennung (OCR), um Ihre Maße, Notizen und Form-und Lagetoleranz-Merkmale automatisch zu "lesen".  So funktioniert es: So übernehmen Sie die Kopfdaten (Bennenung, Sachnummer, Revision) aus Ihrer Zeichnung: 1. ...
    • Wie funktioniert die Smart Erfassung?

      InspectionXpert nutzt die Smart Erfassung zum Erkennen von lesbarem Text in PDF-Dateien und zur Erfassung von Merkmalen in DXF/ DWG Dateien. Anders als bei der OCR Erfassung, können mit der Smart Erfassung mehrere Prüfmerkmale gleichzeitig gestempelt ...
    • Stempeln in InspectionXpert.

      InspectionXpert nutzt die Optische Zeichenerkennung (OCR), um Informationen aus Ihrer PDF-Zeichnung zu erfassen oder es werden in der PDF-Zeichnung enthaltene Text Informationen ausgelesen (Smarterfassung).